gartenhochzeit im regen

Leonie Rosendahl, lebensfröhliche, gefühlvolle Blickfängerin aus Köln. Als Hochzeitsfotografin hat sie bereits unzählige Hochzeiten mit ihrer Kamera begleitet. Und doch blieb ihr dieser eine Hochzeit - die Gartenhochzeit von Dominique und Sven - ganz besonderes im Gedächtnis. Es begann an diesem einen Julitag. Es sollte eine ganz traumhafte und romantische Gartenhochzeit im Freien werden. Die Trauung sorgte für unbeschreibliche Momente. Nach dem Auszug dann, strahlte die Sonne, und die Liebe in der Luft war deutlich zu spüren. Die Gäste bewunderten die große Tafel, die aufgebaut worden ist mitsamt der unzähligen Leckereien. Der Blick gen Himmel verriet jedoch nichts Gutes. Als die Gäste die Hochzeitstorte aßen, zog sich die Wolkendecke zu einem großen grauen Wolkenmeer zusammen und binnen Minuten, brachten die Winde einen Sommerregen wie aus dem Bilderbuch mit.

Alle Gäste packten mit an - und verlagerten die Tafel mitsamt der Torte nach drinnen. So schnell wie der Regen kam, so schnell war er auch wieder vorbei. Die Abendstunden nutzten Fotografin und Brautpaar für magische Bilder in der untergehenden Sonne und dem Duft von frischem Gras im Sommerregen. Diese Geschichte zeigt, dass man aus allem das Beste machen soll. Sowie die Hochzeitsgesellschaft dieser traumhaften Gartenhochzeit.