Wenn sich zehn Dienstleister an einer traumhaften Location Namens Magical Homes zusammnetun, dann kommt ein Styled Shooting der Extraklasse dabei raus. Wochen lang haben wir auf den 28. Mai hin gefiebert, uns abgestimmt, Sprachnachrichten ausgetauscht und bis zum Ende wussten wir nicht, ob wir uns überhaupt versammeln dürfen, auf Grund von Corona. Aber am Ende war das Glück auf unserer Seite und der Wettergott meinte es auch gut mit uns.

geburtsstunde der herzbotschaft

Einst schrieb ich einen Liebesbrief. Und dabei dachte ich mir, wie schön es doch wäre, wenn ich mein Talent, liebevolle Worte zu Papier zu bringen, auch anderen Menschen schenken könnte. Für einen ganz besonderen Moment des Schenkens, ob zum Jubiläum, zum Hochzeitstag, Geburtstag, Valentinstag oder an einem ganz gewöhnlichen Tag wie heute, habe ich mir etwas ganz Besonderes überlegt. Die Liebesgeschichte der Paare, die ich zu Papier bringe, sollte auf hochwertiger handgemachter Papeterie gedruckt oder handgeschrieben werden. Diese Papeterie wird mit Seide verziert und mit einem Ministrauss aus Trockenblumen - mit viel Liebe, handgemacht durch eine Floristin, geschmückt. Damit die Herzbotschaft auch noch nach Jahren als Erinnerung erhalten bleibt, wird diese Herzbotschaft in einer Schatulle aus Holz verpackt, die in dien schier unendlichen Kiefernwäldern von Litauen angefertigt wird. Für einen außergewöhnlichen Moment des Schenkens, haben Nadja Kuckluck, Goldschmiedin aus dem Schwarzwald und ich, eine Schmuckmarke erschaffen, mit dem Namen "Schmucke Fee". Schmuck, von der Natur inspiriert und von der Natur geküsst. Nadja schmiedete also den passenden Schmuck für die drei Briefkollektionen und entstanden sind wahre Unikate, die allesamt einzigartig sind. ´

styled shooting im magical homes

Als ich das "Go" von Thorsten und Genario bekam, dass wir im Magical Homes, einem traumhaften, alten Anwesen, shooten durften, war ich unglaublich stolz und glücklich. Ganz euphorisch begann ich also die Dienstleister ins Boot zu holen. Wer mich kennt, weiß, dass ich aus der Kreativbranche komme und bereits einpaar Events organisiert habe. Und doch muss ich sagen: Dieses Styled Shooting hatte es in sich. Denn wie so oft, spielen mehrere Faktoren zusammen, die am Ende ein Bild ergeben. Und Corona machte es uns nicht gerade einfach. Aber am Ende hatten wir unser Team beisammen. Beginnen werde ich mit den Fotografinnen Sylviane Brauer und Tutty, die extra aus Mannheim eingetrudelt sind und einen super Job gemacht haben. Es war ein anspruchsvolles Shooting mit unterschiedlichen Sets und unterschiedlichen Models. Es zeigte sich jedoch schnell, dass die beiden ein klasse Team waren und durch ihre jahrelange Erfahrung und eine gute Portion Gelassenheit, meisterten sie diese Challenge mit Bravur. Die traumhaften Brautkleider wurden von der lieben Doris von allbaoutdreams, einem kleinen aber feinen Brautmodenladen aus Stuttgart gesponsert. Für Make-up und Haare war Lisa Marie von Lima Brides aus dem schönen Allgäu angereist. Die liebe Alina, Konditormeisterin, tat es ihr gleich und nahm den weiten Weg von Füssen auf sich, um uns mit ihren Tortenkreationen und Macarons zu bezaubern. Ebenso aus dem Allgäu angereist, ist das Dreiergespannt von Focusu. Nadja Kuckluck reiste mit ihren Schmuckstücken extra aus dem Schwarzwald an. Ja, sie wohnt da, wo andere Urlaub machen. Einwenig neidisch bin ich ja schon, muss ich zugeben. Um wieder zum Thema zu kommen. Dann waren da natürlich noch die wunderschönen Models Hanna Erz aus Stuttgart, die die rosarote Liebe präsentieren sollte. Sabrina Gelbing aus Neu-Ulm habe ich für die wilde Liebe ausgewählt und Sarah Zia und ihr Mann aus Ulm, die die leisen Liebenden spielen sollten. Friederike, Floristinmeisterin aus Stuttgart und Mona Schneider, Kalligraphin, konnten leider nicht vor Ort sein, aber sie bezauberten uns auch mit ihrem Talent.

behind the scenes

Rückblickend ging der Tag unfassbar schnell zu Ende. Alles war durchgetaktet und die Zeit raste uns zwischen den Fingern weg. Am Ende blieben zufriedene aber müde Dienstleister - nicht zu vergessen mein tolles Baby, was den ganzen Tag super mitgemacht hat, am Ende aber schon während der Fahrt eingeschlafen ist - was er sonst nie macht. Mit den Bildern und den Videos bin ich super zufrieden. Und was die Menschen angeht, so hätte ich keine bessere Wahl treffen können. Alle haben einen super Job gemacht, alle waren mit ihrem ganzen Herzen dabei. Und ich würde mich immer wieder für jeden Einzelnen von ihnen entscheiden. Ein geiles Team. Ein geiler Tag. Und geile Bilder.

01 / 24